Kosmor Foren-Übersicht
 Suchen Impressum      SuchenSuchen     LoginLogin 
 Suchen AGB      MitgliederlisteMitgliederliste     ProfilProfil   

Belebung Kosmor Ideen
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> Talk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HORA
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Aug 15, 2012 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Dann wünsche ich dir mal fröhliches und produktives Schaffen!

War auf jeden Fall schön, dir etwas die Würmer im Detail aus der Nase ziehen zu dürfen. Very Happy
Nach oben
Maelstroem
Commander


Anmeldungsdatum: 26.03.2003
Beiträge: 3280
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Aug 15, 2012 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Danke ebenso für die sehr konstruktive Diskussion!
Hier geht es mit der Ideensammlung weiter:
http://www.kosmor.de/forum/viewtopic.php?t=17706

Ciao und viele Grüße!
Maelstroem
_________________
Commander Maelstroem im Haus Centaurus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Epikur
Gast





BeitragVerfasst am: Do Aug 30, 2012 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Freut mich, dass mein Vorschlag mit den zerstörbaren KPs so positiv aufgenommen wurde!

Ich hab mir auch mal Gedanken zu weiteren Ursachen der aktuellen Statik gemacht. Neben der Ripping-Gefahr hemmt sicherlich auch die schiere Übermacht der großen KPs die Motivation, selbst mal offensiv loszuziehen. Dabei finde ich definitiv, dass größere Reiche größere Flotten unterhalten sollen können und dass größere Flotten kleineren prinzipiell überlegen sein sollten. Von der individuellen Flottenzusammensetzung mal abgesehen, welche ja jedem Herrscher selbst überlassen ist.

Aber wie sieht aktuell so eine Schlacht aus? Nachdem man mit dem eigenen KP tunlichst Gebiete vermeidet, in denen man überlegene Feind-KPs in Sprungreichweite vermutet, ist es doch passiert: Man wird gestellt! Hunderte Schiffe beider Häuser bekämpfen sich auf engstem Raum, stundenlang treiben die Schiffskommandanten die Leistung ihrer Systeme weit über die Belastungsgrenzen der Komponenten, mächtige Explosionen zerstörter Schiffe überall, Milliarden verstrahlter Trümmer fliegen in alle Richtungen, verfehlte Laserschüsse und Torpedos stellen eine tödliche Bedrohung für jedes Schiff dar! Der Ausgang der Schlacht: Wenn man nicht gerade einen annähernd gleichstarken KP hatte sind die Verluste beim Gegner teilweise lächerlich. Und vor allem verlassen die überlebenden Schiffe des Gegners die Schlacht wie frisch von der Werft, nur mit mehr Erfahrung und gehobener Moral! Keine Möglichkeit einen nur mäßig überlegenen Gegner in irgendeiner Form signifikant zu schwächen, gemeinsame Angriffe mehrer befreundeter Häuser auf ein Ziel nicht möglich. Es läuft also alles darauf hinaus, möglichst dicke KPs aufzustellen und sie von noch dickeren fernzuhalten.

Eine in meinen Augen relativ simple Lösung dieses Problems wäre es die Schiffe prozentual an Leistung verlieren zu lassen, je öfter sie kämpfen ohne eine Werft der entsprechenden Stufe zu besuchen. Also je Kampfrunde wird ein Schiff um 1% geschädigt, hat demnach 1% weniger Reichweite und damit Sicht, Hüllen- und Schildpunkte und Schaden. Klingt erstmal nicht nach viel, summiert sich aber ziemlich schnell auf wenn man erst 10 gegnerische Planeten einsammelt (-10%) und dann in einer Schlacht in 30 Runden einen unterlegenen Gegner plattmacht (-30%). Um die Leistungsfähigkeit wieder herzustellen muss der KP oder die einzelnen Schiffe einen Werftplaneten aufsuchen, wo der Schaden repariert wird, z.B. um 1 oder 2% pro Tag.

Zusätzlich könnte man einen negativen Einfluss auf die Moral einbauen, wenn der Zustand eines Schiffes zu lange zu reparaturbefürftig ist. Ich mein wer möcht schon mit ner Gurke durchs All fliegen, bei der man durch die Löcher in der Außenhülle nach draußen gucken kann und das eigene Überleben an so nem kümmerlichen Eindämmungsfeld hängt?

Was glaubt ihr, würde eine solche Änderung der Spielmechanik die Statik aufbrechen oder eher sogar noch verstärken, weil man für jede Kampfhandlung bestraft würde, auch wenn dies im Falle von Planeteneroberungen nur minimal wäre?
Nach oben
HORA
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Aug 31, 2012 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Warum wird eigentlich nicht einfach eine "Hot-Zone" in der Galaxie eingeführt, außerhalb der kein PvP geht? Der Raum zwischen den Spiralarmen bietet sich geradezu dafür an, wenn man da, wie in einer realen Galaxie auch noch Sonnensysteme verteilt. Oder einfach nur der Kern...

In der "ColdZone" vielleicht noch bisschen Quest mit Handlungstrang, muss ja nicht gleich 'ne Alien-NPC-KI sein - dann fände jeder, was er braucht, alle wären zufrieden und es gäbe keine Hinrichtungen schwacher Spieler mehr.

Wer kriegslüstern is, kann ja in die Hot-Zone fliegen oder sich gleich da ansiedeln. Wer keinen Bock auf Gemetzel hat oder zu schwach ist, um mithalten zu können, bleibt eben draußen.


Aber nee, sorry, Kosmor ist ja "konfliktorientiert" und es muss ja auch Gewinner und Verlierer geben...
Nach oben
sly
Hausgilden-Ratsmitglied


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: Fr Aug 31, 2012 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

kosmor ist ein kriegsspiel und es wird immer gewinner und verlierer geben.
hora, wenn es dir nicht gefällt programmiere doch dein eigenes spiel.
_________________
Hausgilden-Ratsmitglied sly im Haus tier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
HORA
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Nov 03, 2012 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

sly hat folgendes geschrieben::

kosmor ist ein kriegsspiel
programmiere doch dein eigenes spiel.


Die Leier schon wieder... naja, dann wäre dieser thread wohl auch beendet.

im übrigen:
1. Kosmor ist kein Kriegsspiel, sondern ein Strategiespiel.
2. Als ob jeder dem etwas nicht gefällt, gefälligst seine Meinung nicht äußern dürfte und stattdessen sein eigenes Ding machen müsste...
Wo leben wir eigentlich...? Im "gurkel-Universum"?
3. Wenn "Gewinner sein" bei Kosmor heißt, in einem Jahr über die Hälfte aller Gegenspieler derart nieder zu rippen, daß sie keinen Bock mehr haben, und die, die sich nicht vertreiben lassen und es trotzdem noch wagen, die Klappe aufzumachen, bei jeder sich bietenden Gelegenheit mit Flames zu bombardieren - dann viel Spaß dabei. Mein Ding ist das nicht, Mister Masterlooser.
4. Sollte ich je irgendein Spiel programmieren und ins Netz stellen, würde ich dich sowieso nicht mitspielen lassen. Laughing
Nach oben
Picard
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Nov 03, 2012 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Also Very Happy:

1. Kosmor ist ein "Kriegs-Strategie-Spiel" Very Happy
2. Korrekt Hora, wir leben in einer Gurkel-Galaxie mit jede Menge Gurken die hier rumfliegen Very Happy (du weisst was ich mein ^^)
3. Dem ist nix hinzuzufügen Smile
4. Aber bitte nicht Kosmor 3 nennen oder so Very Happy

Zu dir sly: öööööööööööööh schon gut Wink
Nach oben
HORA
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 04, 2012 00:52    Titel: Antworten mit Zitat

Picard hat folgendes geschrieben::

4. Aber bitte nicht Kosmor 3 nennen oder so Very Happy


Hm.... Ich wollte es eigentlich "Kotzmoor" nennen... Laughing
Nach oben
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: So Nov 04, 2012 05:48    Titel: Antworten mit Zitat

ok, nochmal: problem endlosspiel. weiter führe ich das nicht mehr aus, weil vertane mühe
_________________
Commander General_C_Lee im Haus abzocker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
HORA
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 04, 2012 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Genau: erst Endlosspiel, dann Endlosflame und zum Schluss Endlosspam - eigentlich wie immer und überall Laughing
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> Talk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15
Seite 15 von 15

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group