Kosmor Foren-Übersicht
 Suchen Impressum      SuchenSuchen     LoginLogin 
 Suchen AGB      MitgliederlisteMitgliederliste     ProfilProfil   

The Observer - Almanach der Galaxie Kosmor

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> RPG
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
The_Observer
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Sep 24, 2014 09:58    Titel: The Observer - Almanach der Galaxie Kosmor Antworten mit Zitat

Werte Herrscherinnen und Herrscher!


Wir schreiben den Tag 146 der neuen Zeitrechnung Kosmors.
146 Tage sind seit den Galaktische Nachrichten des Tages 83/3511 vergangen, seit der Große Maelstroem die Kosmor-Galaxie in einem Urknall enden ließ, der alles Leben auslöschte, das seinen Ursprung nicht in der Galaxie selbst hatte.

Auch an der Urbevölkerung der vielen Sonnensysteme Kosmors ging dieses kosmische Ereignis nicht vorbei, ohne gewaltige Schäden zu hinterlassen. Auf manchen Planeten wurden die Ureinwohner fast vollständig ausgerottet. Wie durch ein Wunder jedoch überlebten überall genug, um den Aufbau einer bescheidenen Zivilisation zu ermöglichen.

Ein Wunder war es auch, daß die vielen eingewanderten Reisenden, die seit Jahren ihre Heimat in der Kosmor-Galaxie gefunden, große und kleine Reiche gegründet, wenig bis immens viel Reichtum an Gütern, Gebiet, Macht und Kriegsflotten angehäuft hatten, erbitterte Kriege bis zur totalen Vernichtung geführt hatten, all dies in einem Augenblick verloren und trotzdem überlebten.
Sie fanden sich wohlbehalten und unversehrt in ihrer Heimatgalaxis an dem Platz, an dem sie einst die weite Reise in die Kosmor-Galaxie angetreten hatten.

Viele waren jedoch schon vorher heimgekehrt und kamen auch nicht mehr wieder. Sie sahen keinen Sinn mehr im täglichen Krieg um Reichtümer in einer Galaxis, in der nichts zählte außer Macht und Sieg um jeden Preis, in der die Mächtigsten die nachhaltige totale Vernichtung eines jeden, der nicht für sie und ihre Gier nach Macht und Reichtum verwendbar war, auf ihre Fahnen geschrieben hatten.

Einige andere der verstoßenen Herrscher Kosmors wiederum sehnten sich zurück nach ihrer zweiten Heimat, nach alter Macht und altem Reichtum, alten Freunden und Feinden und traten erneut die weite Reise nach Kosmor an, um ihre Reiche wieder aufzubauen und alten Glanz und Ruhm wieder aufleben zu lassen, verloren nicht die Hoffnung auf Frieden und Wohlstand nach all den Kriegswirren der alten Reiche.

Diese Sehnsucht, aber auch der Wille, an der einmal etablierten Macht festzuhalten, ließ sogar wenige Herrscher bleiben und den Großen Maelstroem überdauern, auch wenn dies bedeutete, mit Nichts außer einem flügellahmen Kriegsplaneten auf einem heruntergekommenen Planeten mit minimierter Urbevölkerung die ehemaligen prunkvollen, im Übermaß schwelgenden Reiche erneut aus der Taufe zu heben oder aber auch den alten Widerstand gegen die räuberischen und erpresserischen Kriegstreiber der alten Garde im Untergrund weiterzuführen mit nicht weniger oder mehr als eben dem, was der Große Maelstroem von all dem Glanz und Gloria übrig gelassen hatte .



Wir vom Hause Galactic Press gründen nunmehr mit "The Observer" ein Unternehmen, welches die Hintergründe von Fall und Wiederaufstieg der Häuser Kosmors beleuchten und die neuen Herrscher in ihrem neuem Gewand zeigen möchte. Auch das aktuelle Geschehen soll nicht zu kurz kommen.

Wir hoffen, der Almanach, dessen Erstausgabe in Bälde an dieser Stelle hier erscheinen wird, wird jedem Freude machen und Wissen und Geschehnisse so vermitteln, daß die meist im Dunklen verborgenen Dinge sichtbar werden und jedem zu Fortschritt und Gewinn gereichen.



In diesem Sinne auf bald

Hari Rainbow für The_Observer aus dem Hause Galactic Press
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> RPG Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group