Kosmor Foren-Übersicht
 Suchen Impressum      SuchenSuchen     LoginLogin 
 Suchen AGB      MitgliederlisteMitgliederliste     ProfilProfil   

Gratulation
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> Talk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shannara
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2011 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

anhand der oben genannten Daten gehe ich mal davon aus, dass jedem klar ist, dass der Kampf selber mit rechten dingen zu gegangen ist.

Demnach steht nur noch die Finanzierung für manche in Frage.

Zu beachten ist jedoch auch, dass der Spieler Valisk über 520k kk hatte Wink wobei ich weiter davon ausgehe, dass er weniger Bevölkerung und somit weniger Credits zu Verfügung hatte und auch weniger Reserven angelegt hat.

Naja jeder sollte hier seine eigene Rechnung aufmachen. Ich zweifle jedenfalls die Finanzierung zumindest über einen absehbaren Zeitraum nicht an.
Nach oben
Picard
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2011 00:18    Titel: Antworten mit Zitat

Den Kampf und deren Ablauf hat auch nie jemand in Zweifel oder in Frage gestellt Shannaaaaaa. Es ging und geht lediglich um die Finanzierung von über einzelnen 500k KK Spielern, egal wer es ist. Keiner kann mir erzählen das Untergebene auf dem Spielspaß verzichten und sich schröpfen lassen, damit andere mit beinahe 600k KK hier rumfliegen. Von daher zweifel ich öffentlich diese Untergebene mit ihrem angeblichen eigenen Willen an.
Nach oben
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2011 05:26    Titel: Antworten mit Zitat

Picard hat folgendes geschrieben::
Keiner kann mir erzählen das Untergebene auf dem Spielspaß verzichten und sich schröpfen lassen, damit andere mit beinahe 600k KK hier rumfliegen. Von daher zweifel ich öffentlich diese Untergebene mit ihrem angeblichen eigenen Willen an.


wieso das? ich hab das erste jahr auch ohne eigenen willen verbracht, in einer zeit als 10 golis noch ne riesenflotte waren. ist halt ne balancingfrage, seine untergebenen dumm genug zu halten, dass sie alles machen was du sagst, aber trotzdem glauben sie spielen mit und haben erfolg und spaß. frag mal palk, der war ein meister darin auch wenn die taktik anders war (du hast ne frage zum spiel? hier haste 20 golis und jetzt sei still, alle golis nach xyz)
_________________
Commander General_C_Lee im Haus abzocker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Picard
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2011 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

Du bist ein Unikum Lee (und mit nix zu vergleichen) und mit Schreibacc. red ich prinzipiell nicht Very Happy.
Nach oben
_
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2011 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte auch nochmal daran erinnern das wir hier nicht von 1 oder 2 Spielern reden. Bei besagter Gruppe ist es eher die Regel solche Flotten zu besitzen, welche ein Spieler alleine kaum finanzieren könnte. Diese Häufung ist es doch, die das ganze unrealistisch werden lässt.
Nach oben
Wade_Wilson
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2011 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Das Kampfsystem ist mal echt was von fürn Popel Rolling Eyes
Nach oben
Horde
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Nov 28, 2011 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

hm...man könnte ja als schnelle Idee ichfach die UvSt in Korruption umbenenn und deren Einnahmen zu 90% oder so verpuffen lassen...

Dann werden aber sicher einige ihr Hungertuch aufessen....
Nach oben
_
Gast





BeitragVerfasst am: Di Nov 29, 2011 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

Dann werden die vielen Planeten die sie besitzen auf die "kleinen Spieler" aufgeteilt, und deren normale Steuern finanzieren dann die Flotte. Ich sehe ehrlich gesagt keine technische Lösung. Man müsste einfach nur mal das Offensichtliche sehen und durchgreifen. Es müssen ja nicht die Hauptaccounts sein, ein Großteil der falschen Accounts sind sehr gut erkennbar.
Nach oben
Maelstroem
Commander


Anmeldungsdatum: 26.03.2003
Beiträge: 3280
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Nov 29, 2011 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

_, ich beobachte die Multisituation in dieser Richtung seit einigen Jahren, kann aber nichts nachweisen.
_________________
Commander Maelstroem im Haus Centaurus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
babynator1977
Gast





BeitragVerfasst am: Di Nov 29, 2011 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

es ist doch offensichtlich das mann so lange so eine große flotte nicht halten kann ohne minus zu machen irgendwann sind auch mal die größten reserven aufgebraucht
Nach oben
Wade_Wilson
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Nov 30, 2011 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn mir das eigentlich gar nicht gefällt... aber vielleicht sollte man das Parken der KK auf anderen KPs grundsätzlich verunmöglichen.

Soll heißen: Jeder KP muss herhalten, um eigene Flotten zu mobilisieren!
Klar würde es darauf dann hinauslaufen, dass es nur noch einen KK-Steller gibt, um nen MEGA-KP aufzubauen, der darf dann aber die Finanzkraft alleine tragen und muss zusehen, das Geld von den anderen einzunehmen...

Je mehr ich darüber nachdenke, merke ich, dass das noch nicht wirklich die Lösung wäre Rolling Eyes
Nach oben
Whark
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Nov 30, 2011 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

*GG* das ist halt typisch Kosmor. Jeden angreifen zu dürfen, bringt halt mit sich, dass man von jedem angegriffen werden kann, egal ob man nun mit dem betreffenden Spieler spielen möchte oder nicht.

Wenn jemand beim Schach ständig regelwidrig zusätzliche Figuren ins Spiel setzt, und von mir erwartet, dass ich dies akzeptiere, weil der Spielleiter gerade 6 Tische Weiter auf einen anderes Spiel schaut - dann sage ich - nein das akzeptiere ich nicht - mit Dir spiele ich nicht mehr.
Basta. Und wenn mir jemand diesen Spieler als Gegner aufdrängen will - sag ich einfach nee - spiel Du doch gegen diesen Betrüger.

Und genau so sollte man mit Leuten wie z.B. Goddes verfahren. Der Typ war schon zu meinen Lebzeiten als Multi bekannt.

Und genau deshalb, Maelstroem, sollte man Kriege kameradschaftlich planen, von Haus zu Haus, von Gegner zu Gegner - als Herausforderung - die man annehmen oder ablehnen kann, wo man vorher sieht : wie ist das Kräfteverhältnis ? haben beide Seiten in etwa gleiche Chancen, oder gibt es hier Unregelmässigkeiten - mehrere Billiarden Credits, eine überhohe KK, viel zu viel Planeten pro Spieler.

Wenn man dann sone Type wie Goddes im Haus hat, und dadurch jedes andere Haus die eigene Herausforderungen ablehnt und man natürlich auch nicht gefordert wird - tja - dann sollte der Hauschef halt Goddes an die frische Luft setzen dürfen und können.

Soll der Typ doch mit seinen gecheateten Multimillionen einen Kriegsgegner finden, der Ihn als Spielpartner akzeptiert. Er kann ja fröhlich auf seine Multis einhauen - macht sicher mächtig viel Spass gegen sich selbst zu spielen Wink

Auf diese Weise würde sich das Spiel selbst heilen. Wer ständig cheatet und dabei unangenehm auffällt, steht rasch durch Mundpropaganda im Abseits. Wer dagegen ehrlich spielt, und auch mal ehrlich verliert - der wird immer ein geschätzter Gegner sein.

Mag sein, dass dieses System, dann nicht mehr ganz logisch ist, aber seit wann ist Kosmor logisch. Allein schon die Tatsache, dass ein KP etwas in 50 LJ Entfernung sieht, wo doch das Licht schon 50 Jahre brauch um den KP zu erreichen *tse tse tse*

Um ein gutes Spiel zu schreiben, muß man auch Kompromisse eingehen.
Wenn Du ein System haben willst, wo jeder, jeden angreifen kann, dann akzeptiere Leute wie Goddes und stell Dich auf deren Seite - d.h.
es ist vollkommen legal zu cheaten und Multis zu halten ...oder Du tust dies eben nicht, und trennst Dich dafür von Regelkomponenten, die das Multituum fördern. Ich hoffe Du bist mir nicht böse für diese ehrliche Meinung zu diesem richtig bösen Thema Smile

Gruß aus den grauen Weiten des Internets.
Whark Blutaxt aka Krondor.

PS. Ich finds übrigens richtig nervig, mich jedesmal hier neu anmelden zu
müssen, um mal etwas schreiben zu dürfen. Kannst Du mir nicht mal einen Account geben, der nicht nach X Tagen gelöscht wird, und mir zuvor das Postfach zuspamt. *Seufz*
Nach oben
Picard
Gast





BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

Dem ist wohl nix mehr hinzuzufügen, außer lieber Whark, benutz das M-Wort nicht im Forum Very Happy. Nein mal ernsthaft, wenn Mr. X schon zu deinen Lebzeiten Whark als "Kloner" bekannt ist, verlange ich seine Löschung. Also Aufklärung diesbezüglich bitte Smile.
Nach oben
Whark
Gast





BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 08:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube wir hatten damals niemals echte eindeutige Beweise, nur diese total, schwach, aussagekräftigen IP-Listen. Und ich kann Maelstroem schon verstehen, dass er auf dieser Basis nicht den Löschknopf drücken will.

Es geht hier wohlgemerkt auch nicht um das Löschen eines oder mehr verdächtiger Spieler. Wenn man einen M löscht, wachsen 2 weitere Ms wie Unkraut nach. Löschen ist nur Symptombekämpfung - wir müssen an die Ursachen ran. Wir müssen Spielmethoden finden, wo Schummler sich selbst Schach matt setzen. Das ist viel wirksamer, und führt zudem nicht zu einer Situation, wo sich die Spieler gegenseitig eines M-Deliktes bezichtigen.
Nach oben
Epikur
Gast





BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

Einloggen in den Account nur noch mit elektronischem Personalausweis, damit wären die Multiprobleme gelöst (wenn man die Schweiz und Österreich mal ignorriert, oder gibts da was vergleichbares?). Cool
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> Talk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group